Kundalini-Yoga

Die Kundalini (schöpferische Urkraft), die jeder von uns in sich trägt, wird bei dieser Yogaform aktiviert. Im Kundalini Yoga liegt der Fokus auf dem spüren und aktivieren dieser Energie. So bekommst du mehr Klarheit über deine Fähigkeiten und verbesserst deine körperliche und mentale Kraft.

Hier die wichtigsten Fakten über Kundalini Yoga im Überblick:

  • Yogi Bahjan brachte Kundalini Yoga in den 60iger Jahren in den Westen.
  • Der Fokus liegt auf dem spüren und aktivieren deiner Lebensenergie.
  • Eine Übungsreihe (Kriya) besteht aus Pranayama (Atemübungen) , Asanas (Körperübungen), Meditation und Mantra-Gesang.
  • Jede Kriya zielt auf einen bestimmten Bereich ab z. B. Chakren ab.

Was kann Kundalini Yoga bewirken?

  • Stärkung und Verbindung zu Dir selbst
  • Erlernen tiefer Meditation und Stärkung deiner Selbstheilungskräfte
  • Erkennen deiner wahren Identität
  • Verbessrung der Wahrnehmung deines Körpers
  • Steigerung deines Bewusstseins (Self Sensory System)
  • Mehr Lebensfreude 

Also los! Probiert doch mal was Neues aus und meldet euch jetzt direkt für die nächste Yogastunde bei uns an! 

Kurszeit: Jeden Mittwoch um 18:00 Uhr in der Celler Straße 4 in Uelzen

Für Hansefitmitglieder ist der Kurs kostenlos!

Buche jetzt deinen Termin

Kontaktiere uns über unser Kontaktformular, indem du auf den Button klickst oder ruf direkt an!